Das Vermächtnis: Einem alten Familiengeheimnis auf der Spur


Aus der Pressemitteilung des Ammianus-Verlages: Ein altes Familiengeheimnis, eine tragische Liebesgeschichte und ein verschollenes Gemälde: Das sind die Zutaten, mit denen Renata A. Thiele ihren dritten Roman zum Leben erweckt. Nina Voss‘ dritter Fall entführt die Leserschaft in eine Zeit, in der Standesdünkel und Traditionen das Leben vieler Menschen bestimmt haben. Über einen Zeitungsartikel erfährt... Weiterlesen →

Liebe in Zeiten des Kulturkampfes


Leonard Frenzen, Protagonist in meinem aktuellen Roman ist Student des neu gegründeten Polytechnikums in Aachen. Das Objekt seiner Liebe, Henriette von Bolkenstein ist vor einigen Jahren aus dem preußischen Berlin in die beschauliche Stadt zwischen Rhein und Maas gekommen, denn ihr Vater ist ein hoher Beamter der Berliner Regierung. Wir schreiben das Jahr 1883. Die... Weiterlesen →

Tefaf Maastricht – die Sucht


Die Maastrichter Tefaf ist dieses Jahr am 19. März zu Ende gegangen und ich freue mich schon auf die nächste. Diese Kunstmesse, die seit 1988 jedes Frühjahr in Maastrichter MECC stattfindet, hat mich erwischt. Ich fürchte, dass sich das zur Sucht entwickeln wird, vielleicht schon entwickelt hat. Aber seht ihr selbst: Die Tefaf begrüßt den... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Antje's Oasis ~ Travel Blog

...just another travel blog

Curiosità su Firenze

Curiosità, aneddoti e proverbi su Firenze ed il suo patrimonio di arte e cultura

Gedankenwirrwarr & Ruhrpott

Meine ganz eigene Welt